Der Bösendorfer No. 7 - Rebirth of a Legend
Der Bösendorfer No. 7 - Rebirth of a Legend

Der Bösendorfer No. 7 - Rebirth of a Legend

Produktbeschreibung

Audiophile Pressung:  
 
• 180 Gramm Virgin Vinyl  
• Direkt vom analogen Masterband  
• Limitierte Auflage  
 
1. Inpromptu in es-Moll
2. Impromtu in es-Dur
3. Impromtu in c-Dur
4. Kupelwieser Walzer
5. Tänze1824
6. Menuett in f-Dur
7. Fantasie in c-Moll
8. Bonustrack
   Maria Szymanowska Nocturne in b-Dur
 
Genau zum 160. Todestag von Franz Schubert und zum 160-jährigen Bestehen der berühmten Klaviermanufaktur Bösendorfer,  
haben Sie mit dieser Platte die seltene Möglichkeit ein Klavierstück dieses Komponisten auf dem siebenten Instrument von Bösendorfer  
zu hören. Ein wunderschöner, voller und charakteristischer Klang, den selbst Musikliebhaber noch nie gehört haben, da  
dieses wunderbare Instrument Teil einer Privatsammlung ist. 
Der Bösendorfer No. 7 - Rebirth of a Legend
Der Bösendorfer No. 7 - Rebirth of a Legend

deliciousDiggFurlBlinklistRedditTechnoratiYahoo My WebNewsvineSocializerStumbleuponGoogle BookmarksRawSugarSquidooSpurlBlinkBitsNetvouzRojoBlogmarksScuttleYiggMrWong